Villa L'Escala 3, L'Escala | Costa Brava

Villa L'Escala 3

17130 L'Escala
Villa L'Escala 3

Villa L'Escala 3

Behalten: in Costa Brava's immer Bestpreisgarantie

Von: Bis: Freie Termine

Keine Verfügbarkeit zwischen diesen Daten

Located in L'Escala, Villa L'Escala 3 offers an outdoor pool. Accommodation will provide you with a balcony. There is a full kitchen with a dishwasher and a microwave. Featuring a shower, private bathrooms also come with a bidet. You can enjoy garden view.

At Villa L'Escala 3 you will find a garden and barbecue facilities.

Girona-Costa Brava Airport is located 39 km away.

Nächsten Strände: Strand De Riells, Bucht Del Bol Roig, Bucht Salpatx und 15 weitere Strände weniger als 5 km

Villa L'Escala 3 ist in L'Escala

Der Küstenort blickt auf eine lange Tradition als Fischereizentrum zurück. Die Verarbeitung von Sardellen zu Anchovis ist nach wie vor ein bedeutender Wirtschaftzweig, auch wenn die Bestände vor der Küste rückläufig sind und inzwischen geschützt werden.

Die Anchovis von l’Escala, durch eine Herkunftbezeichnung aufgewertet und unter Feinschmeckern bekannt in ganz Spanien, werden in vielen Delikatessen- und Souvernirgeschäften des Ortes verkauft. Das Qualitätsniveau ist hoch. Entsprechendes gilt auch für die Preise.

Die Gastronomieszene des Ortes kann sich sehen lassen: fangfrische Meersfrüchte und Fische bekommt man in guter Qualität.

Das bebaute Gebiet erstreckt sich über mehrere Kilometer, reicht vom alten Ortskern über den grossen Hafen bis zur Badebucht Cala Montgó im Osten.

L'Escala StrandStrand und Hafen von l'Escala

Das bebaute Gebiet erstreckt sich über mehrere Kilometer, reicht vom alten Ortskern über den grossen Hafen bis zur Bucht Cala Montgó im Osten. Die Keimzelle vom l’Escala ist die Altstadt Nucli Antic im Norden des Siedlungsgebiets. In den älteren Strassenzügen um den Kirchplatz Plaça Església (Kirchen Sant Martí, 1538) und um die einstige Hafenbucht La Platja erinnert der Ort noch and das kleine Fischerstädchen, das l’Escala einst war.

Die meisten besucher kommen wegen der berühmten Ruinen von Empúries nach l’Escala. Man kann sie auf einem Spaziergang läng die Küste erreichen, indem man aus der Altstadt nordwärts über die Platja del Portitxol, Platja de les Muscleres und die Platja del Moll Grec bis zum Dörfchen Sant Martí d’Empúries geht.

Anchovis von l'EscalaMarine Friedhof von l'Escala

Etwa 2km nordwestlich der Altdstadt finden Sie das Gelände mit Ausgrabungen aus griechischer bzw. römischer Zeit sowie ein Museum mit Funden aus diesen beiden Epochen. Man sollte in der Saison möglichst früh, ab 10 Uhr ist der Komplex geöffnet, kommen, noch ehe die zahlreichen Gruppen eintreffen.

Denkmal für die Fischer von l'EscalaNacht im L'Escala Hafen

Die bedeutendstend Funde aus der Zeit von Emporion sind heute in dem angegliederten Museum zu besichtigen. Gezeigt werden hier prächtige Fussbodenmosaike, Amphoren, Reliefs, Schmuck, Inschriften, Öllämpchen und andere Objekte. Angeschlossen ist auch ein Shop.



Karte und Richtungen

Von hier:
Die Kommentare unten sind nicht in deutscher Sprache verfasst

Schnellsuche

HotelsFerienwohnungenHäusernCampings